Firstlook Halo Combat Evolved Anniversary

Veröffentlicht am 18. August 2011 von Simon Stoller

0

Halo Combat Evolved Anniversary Edition

Zehn Jahre Halo, wenn dies kein Grund ist um dem Klassiker neues Leben einzuhauchen. Im wahrsten Sinne, denn Halo Combat Evolved Anniversary ist keine einfache HD-Neuauflage, sondern bietet das alte Halo CE in HD und die grafische Neuauflage mit der Halo Reach Engine. Doch keine Angst Halo bleibt Halo, einfach in dem Gewand von Halo Reach. So sind auch alle Waffen wieder mit von der Partie, in alter, gewohnter Stärke und Umfang. Das ganze Spiel wurde neu vertont, Bleibt dem Original aber treu, einfach mit  Qualitativ besserem Ton und Musik. Das umschalten der Grafik geschieht mit der Back-Taste auf dem Kontrolle und kann jederzeit erfolgen. So wurde uns in diversen Szenen in der Mission „343 Guilty Spark“ demonstriert und bewiesen, dass das ganze Level-Design noch genau wie das alte, nur einfach etwas schöner, ist.

Multiplayer und Firefight ist das einzige, wirklich neue in Halo Combat Evolved Anniversary. Denn Firefight gab es damals noch nicht und dem Multiplayer wurden neue Karten spendiert, aber leider auch ein wenig reduziert. Es sind sechs Karten für Multiplayer-Gefechte enthalten und eine Firefight-Karte um mit Freunden oder alleine gegen die Allianz zu kämpfen. Ganz neu und für mich etwas vom wichtigsten, der neue Online-Koop der Halo Combat Evolved Anniversary Kampagne. Ebenfalls neu hinzugekommen sind die als Terminal bekannten Easter Eggs aus Halo 3. Genau so wie in Halo 3 müssen oder können diese gesucht werden und verraten im Zusammenhang mehr Geschichtliches aus dem Halo Universum. Wer alle findet erfährt sogar etwas über Halo 4, schon dies alleine sollte es Wert sein die Terminals zu suchen.

Halo Reach Spieler, welche keine Lust auf Halo CE haben, aber dennoch gerne die neuen Karten spielen möchten, können sich zum Release die Karten als DLC für Halo Reach downloaden und sogar mit den Halo CE Spielern spielen.

Fazit

Das beste Halo in HD oder neuer Grafik, dazu den Online-Koop, Firefight und Multiplayer mit Halo Reach. Also meine Wünsche sind erfüllt. Bleibt nur die Hoffnung, noch ein wenig mehr neue Inhalte, beispielsweise als DLC, dazu zu erhalten. Den 15. November 2011 habe ich aber auf jeden Fall schon dick markiert.


Weitere Beiträge zum Thema: , , ,


Über den Autor

ist unser Super-Paparazzo! Er zockt nicht nur Spiele, er schiesst auch die Bilder dazu. Den virtuelen Abzug drückt er am liebsten in Shootern und Adventure-Games - und das seit sage und Schreibe 19 Jahren. Häufigster Spruch: "Headshot!!!"



Back to Top ↑