News Disney Animal Kingdom Explorers

Veröffentlicht am 22. Mai 2012 von Corina Ulmann

0

Disney Animal Kingdom Explorers ab sofort auf Facebook

Wie Disney Interactive heute bekannt gibt, ist das Social Game Disney Animal Kingdom Explorers ab sofort auf Facebook in Deutsch spielbar. Das auf Disneys Themenpark „Animal Kingdom” basierende Social Games ist ein Wimmelbild-Spiel, in dem sich die Spieler mit umweltrelevanten Aspekten auseinandersetzen.

In Disney Animal Kingdom Explorers werden die Spieler Teil des Global Wildlife-Forschungsteams, einer internationalen Organisation, die sich den Themen Umweltschutz, Arterhaltung und Naturforschung widmet. Disney Animal Kingdom Explorers spricht ein breites Publikum an und lässt erkundungsfreudige Natur- und Tierliebhaber vom heimischen Wohnzimmer aus mitten in den Dschungel reisen. Die Spieler erschaffen ihr eigenes Tierschutzgebiet, das sie hegen und pflegen können und bereisen auf der Suche nach versteckten Objekten die Rocky Mountains, den Regenwald des Amazonas, Australiens Outback und andere beeindruckende Naturschauplätze. Zwei der Schauplätze werden vor allem Disney-Fans bekannt vorkommen, denn „Harambe“ und „Anandapur“ orientieren sich stark an Disneys Animal Kingdom-Themenpark.

Disney Animal Kingdom Explorers baut auf Playdoms Erfolg im Wimmelbild-Genre auf, bietet eine tiefgründige Hintergrundgeschichte und fördert mit seinem besonderen Gameplay das Umweltbewusstsein. Die Spieler müssen sich um die Bedürfnisse der Tiere und deren Lebensräume kümmern und können Bonuspunkte sammeln, wenn sie die Tiere so platzieren, dass sie friedlich neben- und miteinander leben.

In den nächsten Monaten werden für Disney Animal Kingdom Explorers weitere Inhalte veröffentlicht. Die Spieler dürfen sich auf neue exotische Schauplätze, Quests und noch mehr Tiere freuen.

Weitere Beiträge zum Thema: , ,


Über den Autor

Zockt seit der Kindheit auf allem, was ein paar Knöpfe und ein Steuerkreuz hat. Besondere Vorlieben ist alles was Spass macht. Von der Plastikgitarre bis zum coolsten Shooter wird dabei nichts ausgelassen. Alles wird probiert. Gamet seit der GameBoy auf den Markt gekommen ist und ist seit 2006 Mitglied des GameCity Teams. Gaming Motto: Erst zocken, dann urteilen!



Back to Top ↑