News Assassins Creed- Unity E3

Veröffentlicht am 16. Juni 2014 von Corina Ulmann

0

E3 2014 – Das Ubisoft Line-Up im Überblick

Ubisoft präsentierte an der E3 ein Kracher nach dem anderen und vor allem ältere Spielkollegen, freuten sich über gewisse Fortsetzungen. Da das Wetter in den vergangenen Tagen einfach genial war, können wir euch verstehen, falls die E3 etwas unterging. Darum haben wir euch alles zum Ubisoft Line-Up zusammengestellt.

 

Assassin’s Creed: Unity

Paris, 1789. Die Französische Revolution verwandelt eine einst prächtige Stadt in einen Ort des Schreckens und des Chaos. Das neuste Assassin’s Creed bietet nicht nur ein neues Setting, sondern auch spielerisch einige Neuerungen.

Release: 27. Oktober 2014 (PC, PlayStation 4 & Xbox One)

 

Far Cry 4

Kyrat, ein Land voller Traditionen und Gewalt, liegt versteckt in den schwindelerregenden Höhen des Himalayas. Um den letzten Wunsch deiner Mutter zu erfüllen, kamst du nach Kyrat, und findest dich nun inmitten eines Bürgerkrieges wieder, durch den das tyrannsiche Regime von Diktator Pagan Min gestürzt werden soll. Die vierte Runde steht vor der Tür und dieses Mal begebt sich der Spieler nicht alleine auf seine Reise.

Release: 17. November 2014 (PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 & Xbox One)

 

The Crew

„The Crew“ will es wissen: Das Rennspiel ist ein waschechtes Action-MMO mit einer riesigen, komplett befahrbaren Spielwelt, vollbepackt mit Events. Ein gängiger Trend, zuletzt etwa in Szene gesetzt von „Forza Horizon“ oder der Neuauflage von „Need for Speed – Most Wanted“. Du befährst nicht etwa nur eine Grossstadt, sondern eher ein ganzes Land…

Release: 10. November 2014 (PC, PlayStation 4 & Xbox One)

 

Tom Clancy’s: The Division

Eine verheerende Pandemie sucht New York heim. Nach und nach fallen alle grundlegenden Dienste aus. Nur wenige Tage ohne Lebensmittel oder Wasser genügen, um die Gesellschaft ins Chaos zu stürzen. In diesem Moment wird The Division, eine geheime Einheit autonom agierender taktischer Einsatzkräfte, aktiviert.

Release: 2015 (PC, PlayStation 4 & Xbox One)

 

Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege

Rainbow Six Siege ist die Fortsetzung einer gefeierten Ego-Shooter-Reihe. Inspiriert von authentischen internationalen Antiterroreinsätzen lädt Rainbow Six Siege den Spieler ein, die Kunst der Zerstörung zu erlernen. Intensive Strassenkämpfe, höchste Todesgefahr, Taktik, Teamplay und explosive Action stehen im Mittelpunkt dieses Experiments.

Release: 2015 (PC, PlayStation 4 & Xbox One)

 

Valiant Hearts: The Great War

Dies ist die Geschichte von fünf sich kreuzenden Schicksalen und einer verlorenen Liebe in einer aus den Fugen geratenen Welt. Jeder der Protagonisten wird versuchen, die Grauen der Schützengräben zu überleben und ihrem treuen vierbeinigen Begleiter zu folgen.

Release: September 2014 (PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 & Xbox One)

 

Just Dance 2015

Alle Jahre wieder erscheint ein neues Just Dance. Auch dieses Jahr durfte der Titel nicht an der Präsentation von Ubisoft fehlen. Neue Songs und neue Moves sind natürlich inklusive. Mit mehr als 40 aktuellen Hits und Evergreens ist für jeden aus deinem Freundes- und Familienkreis etwas dabei!

Release: 22. Oktober 2014 (Wii, Wii U, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 & Xbox One)

 

Shape Up

Nach “Your Shape: Fitness Evolved” folgt das nächste Fitnesspiel für die heimischen vier Wänden. Anders als bei den Vorgängern, bietet das Spiel mehr als ein personal Fitnesscoach.

Release: (exklusiv Xbox One)

 

Ubisoft E3 Pressekonferenz:

 

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Zockt seit der Kindheit auf allem, was ein paar Knöpfe und ein Steuerkreuz hat. Besondere Vorlieben ist alles was Spass macht. Von der Plastikgitarre bis zum coolsten Shooter wird dabei nichts ausgelassen. Alles wird probiert. Gamet seit der GameBoy auf den Markt gekommen ist und ist seit 2006 Mitglied des GameCity Teams. Gaming Motto: Erst zocken, dann urteilen!



Back to Top ↑