News Epic - Unreal Engine 4

Veröffentlicht am 30. März 2013 von Michel Blind

0

Epic verzichtet auf Unreal Engine 4 für die Wii U

Auf der diesjährigen GDC hat Epic neue Details über seine Unreal Engine 4 enthüllt. So wurde bekannt, dass die vierte Generation dieser Engine nicht mit der Wii U kompatibel sein wird: “Für Wii U Games gibt es immer noch die Unreal Engine 3, welche bereits einige der besten Wii U Games unterstützt”, so Epic Co-Founder Mark Rein.

Die Unreal Engine 4 richtet sich an die Next-Gen-Konsolen wie die PlayStation 4 und die nächste Xbox. Erst vor wenigen Tagen wurde auch bekannt, dass die Frostbite 3 Engine von DICE die Wii U (noch) nicht unterstützen wird und daher auch kein Battlefield 4 für die Konsole in Planung sei.

Quelle

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , ,


Über den Autor

Besitzt fast jede gängige Konsole, verbringt aber die meiste Zeit vor seinen Nintendo-Geräten. Er sammelt Pokébälle und jeden Mist, den man in versteckten Truhen findet. In Racing-Games, besonders in Mario Kart, macht ihm keiner was vor. Deckt sich wie verrückt mit Figuren aus der Gamewelt ein, mit starker Auswirkung auf sein Portemonnaie. Motto: Still Alive! (PSN: Benjiix4 / WiiU: Benjiix)



Back to Top ↑