News Final Fantasy V

Veröffentlicht am 21. März 2013 von Michel Blind

0

Final Fantasy V unterwegs für iOS und Android

Japaner werden wieder mal die ersten sein. Zumindest dürfen sie sich noch in diesem Monat und zeitlich vor dem Westen das Rollenspiel Final Fantasy V auf ihr iOS- oder Android-fähiges Smartphone laden. Hierbei handelt es sich um den GBA-Port aus dem Jahr 2006, das nun mit verbesserter 2D-Optik und Touchscreenbedienung daher kommt.

Final Fantasy V ist auch im PlayStation Network sowie im Wii U eShop zu haben. Wann das Game in den europäischen App Stores erscheinen wird, steht noch nicht fest.

Weitere Beiträge zum Thema: , , ,


Über den Autor

Besitzt fast jede gängige Konsole, verbringt aber die meiste Zeit vor seinen Nintendo-Geräten. Er sammelt Pokébälle und jeden Mist, den man in versteckten Truhen findet. In Racing-Games, besonders in Mario Kart, macht ihm keiner was vor. Deckt sich wie verrückt mit Figuren aus der Gamewelt ein, mit starker Auswirkung auf sein Portemonnaie. Motto: Still Alive! (PSN: Benjiix4 / WiiU: Benjiix)



Back to Top ↑