News Halo 2

Veröffentlicht am 31. Januar 2014 von William Eichele

3

Halo 2: Anniversary Edition geplant?

Derzeit machen Gerüchte aus dem Neogaf Forum die Runde, dass ein eventuelles Remake des zweiten Teils von Halo bevorsteht. Wie “gut” informierte Quellen meinen, entsteht das Spiel bei Saber Interactive. Diese haben für 343 Industries auch schon die Überarbeitung des Serienstarters übernommen. Doch ist das freilich noch nicht alles.

So soll dem Spiel, dass ausserdem für die XBox One erscheint, auch noch ein Beta Zugang für den fünften Teil beiliegen, inklusive TV-Show. Diese soll allerdings nichts mit der von Steven Spielberg geplanten Reihe zu tun haben. Wäre dass nicht schon genug ist auch schon das Datum für dieses Paket an Unterhaltung bekannt. Der 11 November soll’s sein.

Klingt alles etwas zu genau für meinen Geschmack, doch lassen wir uns überraschen. Wäre ja nichts das erste Mal, dass Neogaf was Wahres geleakt hat.

Weitere Beiträge zum Thema: , ,


Über den Autor

Hat mit 6 Jahren seine erste Konsole vom grossen Bruder geschenkt bekommen womit sein Schicksal besiegelt wurde. Mag ausser Sportspielen eigentlich alles unter der Sonne, solang es einen packt. Am liebsten aber nicht all zu rohe Rollenspielkost sowie Action-Adventures und definitiv Halo. Hasst auf Touchscreen emulierte Joysticks/Tasten und schwört auf den Controller...bis jetzt.



3 Antworten zu Halo 2: Anniversary Edition geplant?

  1. Shelly sagt:

    Kennst du sowas wie Rechtschreibung?

  2. Shelly sagt:

    Zwischen dass und das gibt es einen erheblichen Unterschied

  3. Michel Blind sagt:

    Hallo Shelly.

    Natürlich kennen wir die deutsche Rechtschreibung, aber im Eifer des Gefechts kann sich halt manchmal ein Flüchtigkeitsfehler einschleichen. Ich denke das ist menschlich und kann wirklich jedem passieren. Aber vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler umgehend angepasst!
    Und immerhin: Wir haben Halo richtig geschrieben ;-)

    Gruss

Back to Top ↑