News UNSC - Halo

Veröffentlicht am 28. Mai 2012 von Eddie Brand

0

Konflikt zwischen Syrien und dem Weltraum-Kommando der Vereinten Nationen?

BBC ist am 24. Mai ein kleiner Fehler unterlaufen, als in seiner News-Sendung während eines Beitrags zum Verhältnis zwischen Syrien und dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (United Nations Security Council, UNSC) anstelle des richtigen Logos der realen Institution dasjenige des fiktiven Weltraum-Kommandos der Vereinten Nationen (United Nations Space Command, UNSC) aus Halo verwendet wurde.

BBC hat den Fehler bestätigt und sein Bedauern darüber ausgedrückt, wie Eurogamer berichtet. Der Beitrag ist mittlerweile nicht mehr erreichbar, aber natürlich waren einige Nutzer schneller und haben den unten eingebetteten Clip online gestellt.

Scheinbar waren aber nicht nur die Angestellten von BBC von der Authentizität des Logos beeindruckt. Wie Gamesbeat berichtet, haben auch die CanAsian Times dasselbe Logo in einem ganz ähnlichen Zusammenhang verwendet.

Nicht ohne Selbstreflexivität will ich sagen: Ein kleiner, impliziter Kommentar zur Copy/Paste-Mentalität in einer komfortabel digitalisierten Arbeitsumgebung.

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , ,


Über den Autor

Seit frühesten Kindestagen audiovisuellen Unterhaltungsmedien verfallen, wobei sich diese Welt für ihn hauptsächlich aus Games, Filmen und der Musik aus beidem zusammensetzt. Insbesondere storylastige Action-RPGs aus dem Hard-Sci-Fi-Bereich lassen die reale Welt sich in seinen Augen auflösen.



Back to Top ↑