News Mass Effect 3

Veröffentlicht am 4. Februar 2012 von Marc Röthlisberger

0

Mass Effect 3 nicht das Ende?

Lange schien es so, als ginge im März die Geschichte von Mass Effect zu Ende. Doch seit geraumer Zeit kursieren Gerüchte, dass dies keineswegs der Fall sei. So verplapperte sich (oder war es doch geschickte PR?) Mike Gamble von Bioware. Er riet nämlich allen Mass Effect Spielern, die Spielstände nach dem Ende nicht zu löschen. Es sei doch eine gute Idee diese noch ein wenig zu behalten, genaueres könne er jedoch nicht sagen.

Wenn das mal keine Ansage ist, zumal jeder Mass Effect Fan weiss, dass die Spielstände jeweils für das neue Mass Effect genutzt werden konnte. Wir dürfen jedenfalls mehr als gespannt sein.

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , ,


Über den Autor

Marc ist unsere Sportskanone - in zweierlei Hinsicht. Sportspiele sind seine Leidenschaft (und wir chancenlos) und Kanonen bedient er virtuell absolut zielgenau. Angefangen hat er mit Super Mario, mittlerweile zockt er quer durchs Beet alles. Ausser Prügelgames... die Memme! Spruch: "Früehner bin ich ihbildet gsi, hüt weiss ich das ich de best bin!!"



Back to Top ↑