News Ni no Kuni Der Fluch der weissen Königin 1

Veröffentlicht am 21. Januar 2013 von Michel Blind

0

Ni no Kuni – Fehler macht Spielstand kaputt

Da ging wohl was in die Hose. Im neuen Rollenspiel gibt es einen Fehler, der nach zirka 45 Minuten Spielzeit auftaucht und den Spielstand komplett zerstört. Sobald im Game ein gewisser Stab gesucht werden muss und zuvor abgespeichert wurde, tritt dieser Fehler ein.

Bis Level 5 einen Bugfix veröffentlicht, empfiehlt es sich mehrere Spielstände anzulegen, auf die im schlimmsten Fall ausgewichen werden kann. Hoffen wir fest, dass der Entwickler den Bug bis zum europäischen Release am 1. Februar behoben hat.

Bild: Chris Kohler (@kobunheat)

Weitere Beiträge zum Thema: , ,


Über den Autor

Besitzt fast jede gängige Konsole, verbringt aber die meiste Zeit vor seinen Nintendo-Geräten. Er sammelt Pokébälle und jeden Mist, den man in versteckten Truhen findet. In Racing-Games, besonders in Mario Kart, macht ihm keiner was vor. Deckt sich wie verrückt mit Figuren aus der Gamewelt ein, mit starker Auswirkung auf sein Portemonnaie. Motto: Still Alive! (PSN: Benjiix4 / WiiU: Benjiix)



Back to Top ↑