News PlayStation

Veröffentlicht am 29. Oktober 2013 von Corina Ulmann

0

PlayStation App kommt Ende November

Sony kündet die Einführung der neuen, kostenlosen PlayStation App für mobile Endgeräte an, die ab dem 22. November 2013 in Europa erhältlich sein wird.

Die PlayStation App läuft auf verschiedenen mobilen Endgeräten wie z.B. iPhone, iPad sowie Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android und kann im App Store und bei Google Play heruntergeladen werden. Nach der Installation lassen sich die Geräte als Second Screen bei PlayStation 4-Titeln nutzen, die die App unterstützen. Ausserdem haben Nutzer mit der App über ihre Mobilgeräte schnell und einfach Zugriff auf PSNSM-Funktionen wie Freundeslisten und Trophäen. Aus der App heraus können Nutzer darüber hinaus Nachrichten mit Mitgliedern ihrer Freundesliste austauschen und auf der offiziellen PlayStation Website neueste Meldungen und Informationen abrufen. Die PlayStation App bietet eine Vielzahl an Funktionen, die Nutzern nahtlosen Zugriff auf die Welt der PlayStation bieten:

  • Direkter Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen und Inhalten auf PSNSM
  • Nutzer haben Zugriff auf Ihre Profilseite.
  • Nutzer können auf ihre Trophäensammlung zugreifen und sie mit denen ihrer Freunde vergleichen.
  • Nutzer können geräteübergreifend Nachrichten austauschen: über PS4, PlayStation 3, PlayStation Vita und Mobilgeräte, auf denen die PlayStation App installiert ist.
  • Nutzer können auf Freundesprofile zugreifen und diese filtern.
  • Über „What’s New“ können Nutzer ihren Freunden mitteilen, was sie gerade machen und die Aktivitäten von Freunden mitverfolgen.
  • Die App benachrichtigt Nutzer, sobald sie neue Mitteilungen oder Einladungen zu Spielen erhalten, und zeigt ihnen auf Wunsch ihre Items-Liste an.

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Zockt seit der Kindheit auf allem, was ein paar Knöpfe und ein Steuerkreuz hat. Besondere Vorlieben ist alles was Spass macht. Von der Plastikgitarre bis zum coolsten Shooter wird dabei nichts ausgelassen. Alles wird probiert. Gamet seit der GameBoy auf den Markt gekommen ist und ist seit 2006 Mitglied des GameCity Teams. Gaming Motto: Erst zocken, dann urteilen!



Back to Top ↑