News SuperSmashBros

Veröffentlicht am 23. Februar 2012 von William Eichele

0

Super Smash Bros. 3D Entwicklung hat begonnen.

Wie nun Masahiro Sakurai, Kopf der Projektes Kid Icarus 3D, via Twitter bekannt gab widmet er sich ab sofort seinem nächsten Mamutprojekt Super Smash Bros. 3D. Dieses soll nämlich laut eigenen Aussagen nicht nur für den Nintendo 3DS, was der Titel vermuten lässt, erscheinen sondern auch für die Wii U. Darüber hinaus sollen die beiden auch noch Plattform übergreifenden sein. So kämpfen vielleicht bald,  die Wii U Besitzer mit den 3DS’ler gegeneinander um die Krone im Nintendo Universum. Wahrscheinlich wird aber die Funktionalität der beiden Systeme, Nintendo getreu, kreativer und innovativer von Statten gehen.

 

Nun denn, seit heute laufen die Entwicklungen, wobei derer natürlich zuerst die Planungsphase vorausgeht. Und wie lange diese dauern wird und wann wird dann mit dem realisierten Produkt rechnen können steht leider noch in den Sternen.

Weitere Beiträge zum Thema: , ,


Über den Autor

Hat mit 6 Jahren seine erste Konsole vom grossen Bruder geschenkt bekommen womit sein Schicksal besiegelt wurde. Mag ausser Sportspielen eigentlich alles unter der Sonne, solang es einen packt. Am liebsten aber nicht all zu rohe Rollenspielkost sowie Action-Adventures und definitiv Halo. Hasst auf Touchscreen emulierte Joysticks/Tasten und schwört auf den Controller...bis jetzt.



Back to Top ↑