News Nintendo Wii U

Veröffentlicht am 30. Januar 2014 von William Eichele

0

Wii U wird Nintendo DS fähig

Wie Nintendo heute an einer Konferenz verlauten liess, wird die Wii U irgendwann in der Zukunft Nintendo DS Spiele via Virtual Console abspielen können. Eine rauen oder gar genauen Termin gabs allerdings nicht. Nahe liegt jedenfalls der Schluss, denn so lässt sich das Gamepad prima als DS-Touchersatz und der Fernseher als “Display” verwenden.

Kommen dann vielleicht auch noch grafisch aufgebesserte Versionen. So freue ich mich doch auf eine Runde Golden Sun oder Metroid Prime Hunters. Was ist mit euch, welches Spiel wollt ihr gerne nochmal in gross spielen?

Weitere Beiträge zum Thema: , , ,


Über den Autor

Hat mit 6 Jahren seine erste Konsole vom grossen Bruder geschenkt bekommen womit sein Schicksal besiegelt wurde. Mag ausser Sportspielen eigentlich alles unter der Sonne, solang es einen packt. Am liebsten aber nicht all zu rohe Rollenspielkost sowie Action-Adventures und definitiv Halo. Hasst auf Touchscreen emulierte Joysticks/Tasten und schwört auf den Controller...bis jetzt.



Back to Top ↑