Testlabor Life-Is-Strange-Episode-4

Veröffentlicht am 30. Juli 2015 von Yasmin Zattal

0

Life is Strange Episode 4

Wer noch immer vom Ende von Episode 3 geschockt ist, soll sich auf etwas gefasst machen! In Episode 4 “Darkroom” gehts mit schrecklichen Entdeckungen gleich weiter.

Achtung!
Bevor du weiter liest, dieser Artikel beinhaltet Spoiler zu allen Episoden bis und mit 3. Was Episode 4 angeht, habe ich versucht nur dezente Storyandeutungen zu machen. Lesen auf eigene Gefahr! Falls du das Spiel noch nicht kennst, lies am besten zuerst etwas über Teil 1 HIER.

“With big power comes big bullshit.”
Eigentlich wollte Max Chloe helfen glücklich zu werden, indem sie ihren Vater vor dem tödlichen Unfall in der Vergangenheit rettet. Doch niemand konnte ahnen, was ein versteckter Autoschlüssel für Folgen haben könnte. In der neuen Realität lebt Chloes Vater, aber was ist mit Chloe passiert? Wer fertig ist mit Episode 3 weiss, sie ist vom Hals abwärts gelähmt und im Rollstuhl. Ein riesen Schock für Max (und jeden Spieler dieses wahnsinnigen Games!), die nun vor der Frage steht wie das alles weitergehen soll.

Arme Chloe, seit einem Unfall ist sie gelähmt.

Der Vater am Leben und Chloe gelähmt oder Chloe gesund, dafür ihr Vater tot? In welcher Welt kann man leben ohne sich schuldig zu fühlen? In der Wartezeit bis Episode 4 dachte ich noch, dass dies eine der kritischsten Entscheidungen im Game werden könnte. Allerdings wurde mir diese Entscheidung von den Gameentwicklern abgenommen welche bereits eine fixe Idee für den Storyverlauf haben. Auch gut! In welcher Realität man in Episode 4 lebt verrate ich an dieser Stelle noch nicht. Das dürft ihr schon selbst im Game herausfinden.

Rätsel lösen
Wie bereits in den Episoden zuvor gibt es einige Fragen die dringend geklärt werden müssen. Wo steckt die ewig vermisste Rachel Amber? Lebt sie noch? Wie geht es Kate? (Sofern sie in eurer Geschichte noch lebt.) Was hat Nathan Kate, Chloe und vielleicht noch anderen Mädels angetan? Ein klarer Fall für Max und Chloe! Gemeinsam begeben sich die zwei Freunde auf die Suche nach Spuren. Dabei wagen sie sich in die Höhle des Löwen aka Nathans Zimmer im Studentenheim, genauso wie in Davids Garage und zu guter Letzt treffen sie auch auf Frank den Drogendealer. Drei Männer, alle nicht wirklich gut auf euch zu sprechen und alles was ihr dagegen tun könnt ist mit Worten, Waffen oder beidem die Situationen zu entschärfen. Oder ihr lässt sie so richtig eskalieren! In manchen Fällen hilft euch die Power die Zeit zurück zu drehen wieder aus der Patsche. Entscheidet aber immer weise. Inzwischen sollte jedem Spieler klar sein, dass einige Aktionen mehr oder weniger schreckliche Konsequenzen mit sich bringen.

Gruslige Entdeckungen
Nachdem ihr genügend Beweise und Informationen gesammelt habt, gehts ans Eingemachte! Ihr findet einen geheimen Ort, an dem schreckliches passiert sein muss. Der folgende Screenshot sagt eigentlich schon alles:

Max hat ja so recht…

Die “End of the World”-Party
Während sich immer mehr Fragen klären und eine grausame Wahrheit nach der anderen aufgedeckt wird kommt die lang ersehnte “End of the World”-Party immer näher. Das Thema der Party passt perfekt zu den sich vermehrenden Anzeichen des Weltuntergangs. Tote Vögel wohin man sieht, Dutzende Wale, welche plötzlich stranden und seit neustem zwei Monde am Himmel!!? Da stimmt etwas ganz und gar nicht. Aber bevor sich Max um die Umwelt sorgen machen kann, gilt es gewisse Freunde an der Party vor Nathan zu warnen… die Zeit läuft!

Der Trailer zu Episode 4:

Ich wünsche euch eine verdammt gute Zeit mit Episode 4 “Darkroom”! Bei Fragen zum Spiel schreibt einfach einen Kommentar oder eine Mail. Ich helfe gern weiter!

Fazit

Dieses Game ist nichts für schwache Nerven! - Es sei denn du hast eine extra Packung Taschentücher bereit. Immer wenn man denkt "Jetzt kanns ja nicht mehr schlimmer kommen." wird man eines besseren belehrt. Die Animationen und der Soundtrack sind wie immer passend in jeder Situation und die Dialoge lassen einen richtig mitfühlen. Jede Entscheidung aufs Neue lässt dich deine Taten bisher hinterfragen. Spielt es durch und lasst euch von einem weiteren Plot-Twist schockieren! Seid bereit!

92%

Bereit fürs Ende der Welt?


Leserwertung: 0

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , ,


Über den Autor

Die erste Konsole, ein Gameboy Pocket in gelb. Die ersten Games, Pokemon blaue Edition, Bomberman Pocket und Kirby. Einmal begonnen mit gaming, dann niemehr aufgehört. :) Heute zockt sie am liebsten diverse Indie-Games auf Steam oder das online Game League of Legends. Inzwischen auch diverse Games auf der PS3. Wenn Sie unterwegs ist auch mal irgendwas auf dem 3DS oder der PS Vita.



Back to Top ↑